Gülle- & Mistausbringung

Gülle- und Mistausbringung

Ostermaier – Ihr Lohnunternehmen für Gülle- und Mistausbringung

Gülleausbringung

Wir bringen Ihre Gülle ressourcenschonend aus und helfen auf professionelle Weise beim Verteilen von Mist, Dung, Kompost und Gärsubstrat. Nutzen Sie uns als Lohnunternehmen zur Gülleausbringung.

Spezialisiert haben wir uns bei der Gülleausbringung mit direkter Einarbeitung und Schleppschuhtechnik. Die Injektion von Gülle im Getreide und Grünland erfolgt mit Scheibenschlitz- und Schleppschuhtechnik. Wir bevorzugen das Zubringsystem, weil wir der Meinung sind, es gibt Fahrzeuge für die Straße und Fahrzeuge für das Feld. Nur so kann jeder seine Stärken ausnutzen.

Eine professionelle Gülleausbringung durch unser Lohnunternehmen bringt viele Vorteile mit sich. So werden durch unsere bodennahe Gülleausbringung z.B. Stickstoffverluste reduziert, höhere Erträge erwirtschaftet, die Gülle wird besser verteilt und exakt an Feldgrenzen ausgebracht. Außerdem ist das Verfahren durch das bayerische KULAP förderfähig.

Überlassen Sie das Verteilen von Mist, Dung, Gülle, Kompost und Gärsubstrat uns. Gerne übernehmen wir als Lohnunternehmen diese Arbeiten.

Bei der Festmistausbringung setzen wir den Abschiebe-Dungstreuer ADS 120 von Fliegl mit ISOBUS Steuerung und großvolumigen Reifen ein. Er arbeitet sauber, bodenschonend,  präzise und funktioniert zuverlässig und sicher. Mit Abschiebetechnik verteilt der ADS feuchte und trockene organische Masse auch in abschüssigem, anspruchsvollem Gelände ohne Kippgefahr dank seines niedrigen Schwerpunkts. Er liefert ein überzeugendes Streubild, ist verschleißarm und wartungsfreundlich und kommt auch mit sehr schwierigem Material zurecht. (z.B. langes altes Gras)

Sind Sie auf der Suche nach einem Lohnunternehmen zum Ausbringen und Verteilen von Gülle, Dung, Mist, Kompost und Gärsubstrat? Alle Maschinen und Geräte können auch Wunsch auch mit abgesenktem Luftdruck gefahren werden.

Wir verfügen über:

  • Schlepper
  • Miststreuer ADS 120
  • Güllefaß/Pumpfaßwagen 16.000 mit 15m Schlitzschuhverteiler (2-Kammersystem)
  • Gülletransportfaß mit 26m3 mit Sattelschlepper oder Dolly zu fahren
  • ggf. Subunternehmer für den Transport

Impressionen